Problemlösungen




Logo













"Wenn du das Seil entfernst, bleibt nur eins...Die Wahrheit"

Pat Parelli     

Problemlösungen:

  • Deinem Pferd fehlt es manchmal an Höflichkeit?
  • Es hat Angewohnheiten die dir den Alltag erschweren oder sogar manche Dinge unmöglich machen?
  • Dein Pferd ist ständig auf dem Sprung und es erschreckt sich vor jeder Kleinigkeit?
  • Wenn sich der Schmied oder Tierarzt ankündigen bekommst du bereits Schweißausbrüche?

problem1Es gibt viele Gründe warum wir mit unserem Pferd im Alltag an Grenzen stoßen können. Vielleicht haben wir ein Pferd übernommen, welches schon schlechte Angewohnheiten mitgebracht hat? Oder gemeinsame Erlebnisse haben Euren Weg nicht nur positiv geprägt? Oder es haben sich Schwierigkeiten in eurem Alltag eingeschlichen die ihr anfangs gar nicht bemerkt habt? Nicht jeder lebt in einer rosaroten Pferdewelt und hat das Glück mit seinem Pferd voller gegenseitige Vertrauen alle Hürden des Alltags meistern zu können! So individuell wie diese Probleme sind, so individuell wird auch ihre Lösung sein. Es ist wichtig sich gerade in solchen Fällen das große Ganze anzusehen, und genau zu schauen wo Eure Probleme ihren Ursprung haben, bzw. an welchen Punkt in eurem Alltag bereits angeknüpft werden muss.

problem2Pferde die sich schwierige Verhaltensweisen angeeignet haben werden häufig nur noch auf diese reduziert. Nicht zuletzt auch, weil solches Verhalten für die Menschen die mit dem Pferd umgehen müssen nicht selten auch ernsthaft gefährlich werden können.




Wenn ihr es schafft dieses Verhalten zu durchbrechen werdet ihr staunen wie sehr sich euer Alltag, die Beziehung zu eurem Pferd aber auch die Betrachtung aller Anderen auf euer Pferd ändern wird. Denn Euer Pferd ist mit Sicherheit sehr viel mehr als nur das "Problempferd"!










































"Die Freude an der Arbeit ist der Ersatz, den wir dem Tier geben sollten für ihre verlorengegangene Freiheit"

Fredy Knie